E
11. Dezember 2020| Keramik

Haben Sie noch Salz im Haus?

"ABER KLAR!"

sage ich, Ester Kröber, Keramikerin, Ihnen, als echte Eingeborene mit Salzglasurhintergrund.
Über die Jahre habe ich mich allerdings radikalisiert: Mein Sehen sagt: “Grau ist das neue Bunt!”

Salzbrand-graublau-Salzglasur-westerwälder Steinzeug-Höhr-Grenzhausen- Westerwald-Rheinland-Pfalz-Kannenbäckerland

salzglasiertes Steinzeug aus dem Westerwald

Bitte wie, bitte was?
Vielfalt in Grau…grau, dass man FÜHLEN kann…

* Mattes gleichmässiges Grau, trocken.
* Orangenschalenlook,  grau mit bläulichem Schimmer und gelblichen Inseln…
* historisches Grau mit Schieren, Schleiern, die töneren Charakter bezeugen
* gelbstichig inmitten grauer Freunde
* echt rundum süß salzig gelungen
* Grau mit schwarzen Einsprenkelungen, lebende Naturelemente.

Alles klar? Noch Fragen?
Salzglasur eben, nur und pur: Ton, Feuer, Salz. Individuell, steinern,  zuverlässig nachhaltig und langlebig.

Bei fachlichen Fragen zu Risiken (der Liebe verfallen)  und Nebenwirkungen (the one and only) fragen Sie ihren Salzglasurbrennspezialisten.

“Grau ist das neue Bunt” – bei mir im Haus.