Lulo Reinhardt & Lonskaya im Till Eulenspiegel in Höhr-Grenzhausen

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Yuliya Lonskaya

präsentiert von der Zweiten Heimat am Samstag, 18. Juni 2021 um 20.00 Uhr im Gasthaus Till Eulenspiegel in der Rathausstr. 34 in Höhr-Grenzhausen.

Gypsy meets Classic „Piece of Soul“

Lassen Sie sich überraschen.
Das Konzept der Lulo Reinhardt Accoustic Lounge verspricht jedes Mal aufs Neue ein ganz besonderer Abend zu werden. Mit ausgewählten Bands und Musikern präsentiert Lulo Reinhardt dabei einen außergewöhnlichen Mix an verschiedensten Musikgenres und Musikrichtungen.

Lulo Reinhardt und Yuliya Lonskaya stellen ihr neues gleichnamiges CD Album vor. Im Programm sind viele neue Kompositionen von Lulo Reinhardt, musikalische Experimente und eine bunte Mischung verschiedener Stilrichtungen. Jeder findet in dem Programm etwas für sich. Was passiert, wenn zwei unterschiedliche Stile wie Gypsy und Klassik aufeinanderprallen? Wie zwei Planeten, die sich im All treffen, kann das ein großes Feuerwerk entfachen.

Yuliya Lonskaya

ist Preisträgerin mehrerer europäischer Gitarrenwettbewerbe und die erste Gitarristin aus Belarus, die im Tschaikowski-Konzertsaal der anspruchsvollen Moskauer Philharmonie spielte. Zu ihrem Repertoire zählen Interpretationen von Werken des Barock und der Romantik bis hin zur von Folk und Ethno geprägten Musik der Moderne.

Lulo Reinhardt

gehört heute zu den wichtigsten, authentischen und unverwechselbaren musikalischen Stimmen in der Zigeunermusik. Kritiker und Fans sind sich einig, dass es nicht nur daran liegt, dass Lulo der Großneffe des weltberühmten Django Reinhardt ist. Sein einzigartiges musikalisches Genie und seine Fähigkeit erwecken den Anschein der völligen Mühelosigkeit. Zusammen spielen sie ein Programm mit Stilen von Flamenco, Latin, brasilianischem Jazz und Gypsy-Musik.

 

Am Freitag, 18. Juni 2021 um 20.00 Uhr im Gasthaus Till Eulenspiegel, Rathausstr. 34 in Höhr-Grenzhausen. Karten sind erhältlich unter Tel.: 02624/7257 oder online unter www.juz-zweiteheimat.de und kosten im VVK: 18,- Euro an der AK: 20,- Euro.

Der Einlass ist nach den aktuellen Corona-Verordnungen nur mit gültigem Impfnachweis oder aktuellem (nicht älter als 24h) POC-Test möglich. Als genesene geltende Personen können ebenso mit einer Bescheinigung die Veranstaltung besuchen. Am Platz entfällt die Maskenpflicht.

Eine Platzreservierung kann über die Seite der Zweiten Heimat angefordert werden.

Gasthaus Till Eulenspiegel

Rathausstr. 34
D – 56203 Höhr-Grenzhausen

Gasthaus-Tel.: +49 (0) 2624 4414
Web: www.gasthaus-till-eulenspiegel.de

Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen
Dienstag – Sonntag ab 17:00 Uhr